Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Grundlage meiner Behandlung in der Einzeltherapie ist die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie. Sie geht davon aus, dass seelische Konflikte die psychische Entwicklung und seine gesamte körperliche Gesundheit beeinflussen und unter Umständen Störungen hervorrufen.

Besonders am Herzen liegt mir der Aufbau einer vertrauensvollen und haltgebenden Beziehung, damit die Patienten Ängste, Gefühle, Bedürfnisse oder Sorgen äußern können.

Kinder drücken dabei ihre Konflikte eher im Spielen und mit Hilfe kreativer Medien aus, Jugendliche und junge Erwachsene im Gespräch.

Ziel der Therapie ist es, die Belastungen zu reduzieren, das Selbstwertgefühl des Patienten zu stärken, neue Fähigkeiten zu entwickeln und somit den Entwicklungsprozess wieder positiv in Gang zu bringen.